5. Orchesterkonzert im Musikverein

Icon Datum Februar 2025

5. Orchesterkonzert im Musikverein

Icon Kategorie Konzerte
Icon Ort

Gratis Anreise zur 
Vorstellung?
Gerne!

Mehr erfahren
Freie Fahrt

Information

Mehr DetailsIcon Externer Link

Obwohl Gustav Mahler selbst den programmatischen Titel seiner ersten Sinfonie wieder zurückzog, fand das auch mit Titan bezeichnete, viersätzige Werk mit eben diesem Namen seinen Weg ins Konzertrepertoire. Der Titel bezieht sich auf den gleichnamigen Roman Jean Pauls, seine Durchsetzungskraft könnte er in der Folge jedoch eher durch die Assoziation mit den Titanen, einem mächtigen Göttergeschlecht der griechischen Mythologie, erhalten haben. Groß und mächtig, so wirkt die Sinfonie bis heute auf uns.
Die Liebesszene aus Richard Strauss’ einaktiger Oper Feuersnot (1901) eröffnet dieses Konzert und schlägt durch die reiche Instrumentierung klanglich einen Bogen zu der im zweiten Konzertteil erklingenden 1. Sinfonie von Gustav Mahler.
Gemeinsam mit Sarah McElravy an der Viola spielt Emmanuel Tjeknavorian anschließend Max Bruchs lyrisches Doppelkonzert und wechselt dafür vom Dirigentenpult an die Violine.

Gratis Anreise zur 
Vorstellung?
Gerne!

Mehr erfahren
Freie Fahrt

Produktionen, die Sie noch interessieren könnten

Kunst und Kulturgutscheine

Machen Sie Ihren Liebsten eine Freude, mit Geschenkgutscheinen. Schon ab 10 €

Mehr erfahren
Back to Top Icon