Mamadou Diabate & Percussion Mania folk.art Festival 2024

Icon Datum Oktober 2024

Mamadou Diabate & Percussion Mania folk.art Festival 2024

Icon Kategorie Konzerte
Icon Ort Dom im Berg
  • MAMADOU DIABATE & PERCUSSION MANIA folk.art Festival 2024

    Icon Datum 16.10.2024
    Icon Uhrzeit 19:30–20:00 Uhr
    Platz wählen

Gratis Anreise zur 
Vorstellung?
Gerne!

Mehr erfahren
Freie Fahrt

Information

Mehr DetailsIcon Externer Link

Folk.art Festival 2024

Ein westafrikanisches Feuerwerk
Mamadou Diabate & Percussion Mania ist ein Feuerwerk an virtuosem Balafonspiel und Rhythmus und zeichnet sich durch zwei Balafone als Lead-Instrumente aus. Damit ist das Projekt weltweit die einzige Formation dieser Art, und unterscheidet sich somit von allen anderen westafrikanischen Bands.
Sein neues Programm Seengwa ist eine Würdigung der schon fast vergessenen musikalischen Traditionen des Sambla-Volkes der gleichnamigen Region in Burkina Faso. Die Sambla gehören zu den sehr seltenen Völkern weltweit, die mit dem Xylophon (die Sambla nennen es Balafon) eine Sprache entwickelt haben. Sie stellt die in Musik übersetzte Tonsprache der Sambla dar und dient als “Ersatzsprache”. Musiker, die diese Sprache nicht verstehen, können dieses Instrument nicht beherrschen. Seengwa nimmt die Hörer:innen mit auf eine Rhythmusreise – von der Tradition in die Moderne. Mamadou Diabate und Yacouba Konate liefern dafür den Grundton mit ihren zwei Balafons als Leadinstrumente und führen in afrikanische Sphären durch Djembe und Calabash, sowie E- und Bassgitarren.
Mamadou Diabate (BFA) – Balafon
Hamidou Koita (BFA) – Drums, Kalabasse
Yacouba Konate (BFA) – Balafon II
Seydou Dao (BFA) – Djembe
Byron Cortes (COL) – E-Bass
Klaus Ambross (AT) – E-Gitarre

Gratis Anreise zur 
Vorstellung?
Gerne!

Mehr erfahren
Freie Fahrt

Produktionen, die Sie noch interessieren könnten

Kunst und Kulturgutscheine

Machen Sie Ihren Liebsten eine Freude, mit Geschenkgutscheinen. Schon ab 10 €

Mehr erfahren
Back to Top Icon