Minna von Barnhelm

Icon Datum 12.11.2024
Icon Uhrzeit 19:30–22:30 Uhr

Minna von Barnhelm

Icon Kategorie Theater
Icon Ort Schauspielhaus Graz - Hauptbühne
Platz wählen Icon Kalender
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 08.11.2024
    Icon Uhrzeit 19:30–22:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 13.11.2024
    Icon Uhrzeit 19:30–22:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 14.11.2024
    Icon Uhrzeit 10:30–13:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 22.11.2024
    Icon Uhrzeit 19:30–22:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 27.11.2024
    Icon Uhrzeit 19:30–22:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 07.12.2024
    Icon Uhrzeit 19:30–22:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 08.12.2024
    Icon Uhrzeit 15:00–18:00 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 19.12.2024
    Icon Uhrzeit 19:30–22:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 31.12.2024
    Icon Uhrzeit 16:30–19:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 31.12.2024
    Icon Uhrzeit 20:30–23:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 16.01.2025
    Icon Uhrzeit 18:30–21:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 17.01.2025
    Icon Uhrzeit 10:30–13:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen
  • Minna von Barnhelm

    Icon Datum 13.02.2025
    Icon Uhrzeit 18:30–21:30 Uhr
    Icon Kalender
    Platz wählen

Gratis Anreise zur 
Vorstellung?
Gerne!

Mehr erfahren
Freie Fahrt

Information

Mehr DetailsIcon Externer Link

Major Tellheim kehrt aus dem Krieg zurück: verwundet, mittellos und wegen Korruptionsvorwürfen unehrenhaft entlassen. In seinem Stolz zutiefst verletzt, glaubt er, der Liebe seiner wohlhabenden Verlobten Minna nicht länger würdig zu sein. Diese aber ist gemeinsam mit ihrer Verbündeten Franziska schon längst auf dem Weg zu ihm. Als die beiden Frauen zufällig in demselben Hotel wie Tellheim Station machen, scheint ein Happy End zunächst unerreichbar. Zu verschieden sind ihre Ansichten über die Voraussetzungen für eine Beziehung auf Augenhöhe. So entspinnt sich ein unterhaltsames Verwirrspiel, in dem Minna Tellheim immer einen Schritt voraus ist.

Lessing versetzt seine Figuren in eine Welt im Umbruch, in der es Strukturen und Identitäten neu auszuhandeln gilt. Mit ihren klaren Wertvorstellungen und Prinzipien sind Minna und Tellheim als Individuen gezeichnet und erscheinen einander genau dadurch liebenswert – doch als zu starre Maxime haben diese auch trennende Kraft. Wortgewandt und eigensinnig ringen die beiden um ihre Selbstbestimmung und wollen doch sehnlichst zueinander kommen.

Ulrike Arnold und ihr Team, die in der letzten Spielzeit erfolgreich Nestroys »Der Zerrissene« auf die Bühne brachten, loten in der Komödie Kosten und Wert der eigenen Autonomie und damit des Glücks aus.

Wählen Sie Ihre Wunschplätze für „Minna von Barnhelm” am 12.11.2024

Gratis Anreise zur 
Vorstellung?
Gerne!

Mehr erfahren
Freie Fahrt

Produktionen, die Sie noch interessieren könnten

Kunst und Kulturgutscheine

Machen Sie Ihren Liebsten eine Freude, mit Geschenkgutscheinen. Schon ab 10 €

Mehr erfahren
Back to Top Icon